Kommentare: rock and roll. please!

och..schade, das wird langweilig...

aber ich wünsch dir sauviel Spass in Spa, da war ich auch schon mal, allerdings bei einem Oldtimerrennen (V)...
Die Pommes in Belgien sind der Hammer..gebackenin 2-3 Sorten Öl...hmmmm...und dazu Currywurst mit Zwiebeln..klint eklig, ist aber der Hammer...

Zum Thema verklärung...wir hatten 4 Touch-Downs für Polk-High...jawoll...die beste Zeit unseres Lebens...Al

;-)
schönes WE...leider muss ich Morgen wieder an die Front...

Geschrieben von demessing at 29.08.02 23:00

Formel 1 anschauen ?
Hui, sehr seltsam ! Wie kommst du denn auf
sowas ? Naja, ich habe dafür
nächste Woche einen Termin zur Voruntersuchung.
Ich lass mir Fett absaugen. 3 Liter, weil ich
wieder mal über 73 wiege und dieses jahr
kein bock habe auf laufen und diät wie letzten
spätsommer. Geile Sache ! Durfte schon mal zuschauen und Kostenvoranschlag ist auch schon da. Ist nur Teilnarkose. Geht aber gut, habe ich gesehen. Vollnarkose machen sie auch , ist aber natürlich teurer und Termin schwierig, weil Narkosearzt kommen muss. In Polen kostet es die Hälfte , aber das ist mir zu unheimlich. Lieber hier um die Ecke. Ich liebe es in dieser Zeit zu leben! Die Welt ist so irre und durchgeknallt.

Geschrieben von ollo at 30.08.02 01:40

Fettabsaugen???

Das ist seltsam...obwohl, bei mir wären da so 20-30 kg drin...was ksot der Spass? Pro Kilo, oder was?

Geschrieben von demessing at 30.08.02 09:34

Nein, nicht pro Kilo. Pro Sitzung können nur
5 Liter entnommen werden. Da vorher das Gewebe mit einer lösenden Flüssigkeit unterspritzt wird ist die tatsächliche Menge an Eigenfett bei
maximal 3 Litern, und das ist schon SEHR viel.
Also mit anderen Worten eignet sich das Verfahren für ein Shaping also ein Umgestalten und nicht für Abnehmen. Eine Beule Am Bauch oder am Bein wird gerade, aber du wiegst kaum weniger als vorher. Der Rest ist dann wieder Sport, aber das Laufen wird mir dann auch wieder mehr spass machen als jetzt. ein wichtiger faktor ist die straffheit der bauch bzw. der Gesichtsdecke. wenn dort entnommen wird aber die beule gibts schon lange dann muss zusätzlich eine straffung durchgefürt werden. und das ist teuer. daher hab ich n. woche noch den termin, da gehts genau darum. straffung kostet so viel wie mein auto, nur absaugen nur ein drittel davon. also mal sehen. da das aber nach dem rauchen aufhören so schnell ging, sollte ich glück haben

Geschrieben von ollo at 30.08.02 14:15

Also ne Xbox für 249 EUR ist schon
ein Hammer. Da fragt man sich wiso
eine GF4 Karte schon das doppelte kostet.
Linux drauf! und als Webserver verwenden.
Das wären 100 Punkte für Style und
1 Punkt für 1000 für die Rache des kleinen Mannes.

Hammernachrichten:
Mein Bruder war auf dem 20 jährigen Jubiläum seines Jahrgangs und er hat das
getan was unsere Familie ausmacht:
Er hat keinen Gruss oder Gespräch der anwesenden Lehrer erwiedert. (Kleinau, Krämling etc.) Originalton " Ich war erschüttert, das die noch genauso aussehen wie vor 20 Jahren. Patzak z.B. Mit den anderen hab ich mich köstlich unterhalten, aber die Lehrer,..., ich tu doch nicht auf nett und lalala , bloss weil 20 Jahre rum sind. !!!
(lach, brüll) 1 Million Punkte für style ! In seltenen Fällen bin ich stolz auf meine durch und durch paranoide Familie.

Geschrieben von fischkopp at 30.08.02 16:05

;-) über beide Backen!

HoHoHoch auf den Flo!!!

Geschrieben von demessing at 30.08.02 16:07

mmmhh... zusehen beim fettabsaugen... ich weiss nicht... schoenheitsoperationen sind, glaube ich, die einzige sache im fernsehen, bei der ich 100% umschalte.
einmal kam ein bereicht, da wollte die freundin von so einem dicken typen, dass er einen waschbrettbauch hat. der arzt hat ihm dann das fett so abgesaugt, dass es wie ein waschbrettbauch aussehen sollte. es war halt dann ein normaler bauch, mit kleinen streifen drin. der kerl war ziemlich ungluecklich, weil es superscheisse aussah. *lach*

Geschrieben von banana at 02.09.02 09:14
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.