Kommentare: Die lustige Jahreszeit ist bald vorbei

Es fehlt noch ein Satz, nein besser zwei, ach was drei Sätze nach "Morgen ist die lustige Zeit dann vorbei. Dann werden die gleichen Leute die gleichen Gespräche in der Bahn führen. Aber nicht mehr so lustig angezogen."
fehlt noch "Ab morgen gehen die selben Menschen auch wieder zum Lachen in den Keller. Wie gewöhnlich den Rest des Jahres auch. Und das ist gut so!


Aprospos Humor - der hier hat auch keinen...dafür aber scheinbar einen Werbevertrag

Geschrieben von mc dem at 05.03.19 16:11

Super fand ich ja auch das mit den Doppelnamenwitz en und der Frau, die sich dann so aufgeregt hat.

Das ist echter Humor! Auf beiden Seiten.

Ich habe unlängst mal wieder was vom Polt gesehen und finde es wirklich unglaublich, wie gut und zeitlos der das alles gemacht hat. Eigentlich alle Sachen kann man sich heute immernoch anschauen. Das ist große Kunst, finde ich.

Geschrieben von banana at 06.03.19 10:19

ja, Zeitlosigkeit ist oft ein Zeichen grosser Kunst.
Zeitgeist ist oft leider das Gegenteil.
...und Geistlos ist fasst der ganze Rest...
Alaf!

Geschrieben von mc dem at 07.03.19 14:45

eines steht fest: Der Alarmton der Brandmelder macht wacht!
Auch wenn’s ein Fehlalarm war gerade....gähn...

Geschrieben von mc dem at 09.03.19 03:41

@mc dem: Das mit dem Werbevertrag fand ich sehr lustig. ^o^

@bna: Wäre denn nicht gerade die 5. Jahreszeit *die* Gelegenheit schlechthin um Ihre Rapper-Karriere mal etwas in Swing to bring?
Das mit der Omma die am Laminat gespart fand ich wirklich sehr gut, ich grinse noch heute wenn ich daran denke. Und bedenken Sie, auch: würde das nicht genau den Nerv der Zeit treffen, bei den ganzen Kaputtsanierungen wo die Omma wegen Platzbedarf unter der Brücke landet?
Rappen mit Sozialanspruch & 1 Touch an Empathie!!!
Das hatten wir seit Bushido nicht mehr.

Eine Marktlücke?

Geschrieben von plautze at 14.03.19 21:24

Oh, das mit dem Rappen hatte ich komplett vergessen. Also das Projekt ist auf Eis, wegen Total Vergessen.
Mist. Wenn man auf 1.000.0000.000000.000 BILLIARDEN hochzeiten tanzt, dann kann as schonmal passieren. das ist ja wohl nur mehr als menschlich!!!!!!!!!!!!!!

Geschrieben von banana at 20.03.19 13:57

Ja nee, das geht schon in Ordnung, man muss ja auch zwischenzeitlich was tun. Da geht das schnell mit ausdemAugapfelausdemSinn.
Apropos Bushido, das müsste dann ja auch noch professionell gestemmt werden: Können Sie Kebab, sind Sie Teetrinker, tätowiert (vorzugsweise auf der Stirn, diese Hals-Tattoos sind unbedingt zu toppen & sowas von out), geht da was mit Benz fahren & steiniger Weg des Kriegers bei Ihnen? Man muß in dem Business heutzutage an Alles denken.

Wenn nicht: lutschen wir lieber nochmal am Gletscher, Karel Gott kann die Kohle zwischenzeitlich sicher auch gut verwenden. :o)

Geschrieben von plautze at 05.04.19 22:30
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.