Kommentare: Ist es oder ist es nicht?

Butterbier? ..und wenn schon, dann auch noch OHNE Alkohol??
Also eindeutig eine totale Fehlentwicklung der Bierkultur.
Und die Kinder*Innen/Zauberer*Innen aus den Harry Potter Büchern machen ja sowieso schon genug Sachen, die man als Kind nicht somal macht (vgl. in grossen Höhen auf Besen ohne Helm rumfliegen, offenes Feuer immer und überall, gegen Drachen kämpfen etc. pp.), da ist Biersaufen ja mal das kleinste Problem, n'est-ce pas?
Komisch...plötzlich habe ich Lust auf das hier, aber dafür müsste es gestern sein, damit man das noch kochen könnte um es heute zu essen...schlimm...

Geschrieben von mc dem at 09.02.19 13:22

Du hast recht. Ich glaube, die tragen bei Kwiditsch keine Helme. Das geht doch nicht! Aber sie können bestimmt die Kopftraumata wieder wegzaubern und auch die schlimmen Erinnerungen.

Ich esse sehr gerne Eintopf. Ich koche auch gerne Eintopf. Ich habe so tolles Ungarisches Paprikapulver, das ist so scharf wie Chilipulver. Ist wahrscheinlich auch Chilipulver, aber in meiner Phantasie ist es Paprikapulver (scharf).

Geschrieben von banana at 11.02.19 09:15

Paprikapulver das so scharf ist wie Chili? Geil!
Ich bin zur Zeit total auf der Suche nach GUTEM PFEFFER!
Ich habe so ziemlich alles an Pfefferkörnern durch, die man so in den Allerweltsgeschäften aka Supêrmärkten in DE und BE so kaufen kann, aber echt guter schwarzer Pfeffer war da leider nie dabei :-(

Geschrieben von mc dem at 11.02.19 13:44

Ich kaufe immer irgendwelchen. Vor dem Verzehr mahlen nicht vergessen, das finde ich wichtig zu sagen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Geschrieben von banana at 15.02.19 08:45

Guter Pfeffer wird unterschätzt, wie ich bemerke.
Ich habe das selbst unterschätzt, bis ich mal wirklich guten Pfeffer geschmeckt habe, also ich meine gemahlen habe und dann verkostet, denn auch ich finde, dass Pfeffer gemahlen gehört.
Oder besser gemörsert?
Also ich habe ja eine schwedische Pfeffermühle, die macht beides - mörsern und mahlen, aber man muss immer sehr viel auf einmal machen, und da komme ich an die Grenzen.
Aprospos Grenzen - gestern kam ich wieder an eine und muss sagen Menschen aus Aachen und Umgebung - bei Euch stinkt es nach Lulu und zwar ganz gewaltig! Schämt Euch!

Geschrieben von mc dem at 15.02.19 11:17

Ich muss mir mal wieder eine neue Pfeffermühle kaufen. Die jetzige stellt sich als unpraktisch heraus. Mengo!

Ob es in Lullutown noch nach Lullu riecht, kann ich gar nicht sagen. Ich fahre nun mit dem ÖPNV zur Arbeit und die fahren eine andere Strecke. In Aachen war ich schon lange nicht mehr, jedoch: Es fängt mit "AA" an. Könnte das ein Hinweis sein?!

Geschrieben von banana at 15.02.19 12:08

Eines muss man den Schluchtenkackern österreichischen Freunden lassen:
Humor haben sie!

Geschrieben von mc dem at 28.02.19 06:02

Cool.
Also der einzige Unterschied zu einem Urlaubstag ist: Wenn ich es als persönlichen Feiertag angemeldet habe und dafür dann einen Urlaubstag genommen habe und an diesem Tag trotzdem arbeiten muss, dann bekomme ich Feiertagszuschläge.
Ich denke ja, das sollte bei jedem genommenen Urlaubstag sein, an dem man arbeiten muss.

Das könnte aber auch bei uns als Vorbild genommen werden. Der Trend geht ja zur Verarschung bei schönerer Namenswahl.

Geschrieben von banana at 28.02.19 07:32

Endlich Fasching!
Alle LUSTIG!
JETZT!

Geschrieben von mc dem at 04.03.19 08:59

Helau!!!!

Geschrieben von banana at 05.03.19 14:42

offe´bach helau!

Geschrieben von mc dem at 05.03.19 16:13
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.