Kommentare: Auf den Pott gesetzt

na immerhin mal den arsch hoch bekommen ist auch schon mal was

Geschrieben von mc dem at 08.05.09 19:55

Das ist alles sehr zutreffend, WHB, und sozusagen messerscharf formuliert. Solange es nicht um die Grundfesten der Freiheitlich-demokratischen Grundordnung (DSL-Anschluss, Couchgarnitur) geht, wird sich nichts ändern. Die Informatikpartei habe ich auch schon testgewählt, was dazu beigetragen haben mag, dass sie in meinem Wahlkreis souverän dem Subpromillebereich entwachsen ist. Geändert hat es nichts, und bis sie in vielleicht 30 Jahren die Regierung stellt, wird sie noch mit anderen Splittergruppen (wie den Urchristen oder der SPD) zusammengehen müssen, und da würde ich nicht mitmachen. Das Leben ist halt kein Wunschkonzert, bzw. es ist schon eines, aber es stehen immer nur Dieter Bohlen, die Wildecker Herzbuben und Griechischer Wein zur Auswahl.

Geschrieben von Timm at 08.05.09 22:03

wann kommt denn endlich die stylische Troika-Tasse auf den markt?

ein wartender fan

Geschrieben von pipa at 10.05.09 18:47

...sobald das mergendizing und die kreativen wieder miteinander reden und finance & controlling wieder mit der kaffeekasse aus dem urlaub zurück ist...

Geschrieben von mc dem at 11.05.09 08:05

unser wirschaftsminister ist jünger als ich und der hat auch keine ahnung. oder der will keine ahnung haben. oder er darf keine ahnung haben.

dubdidub.
mal sehen, ob es tassen im angebot gibt. und feuerzeuge. und lümmeltüten!

Geschrieben von banana at 11.05.09 12:03

In einen Schützenverein, werter Herr Banana, kriegen mich keine zehn Pferde.

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

Geschrieben von Erdge Schoss at 11.05.09 15:18

Komisch, bei mir ist das genau andersrum: Mich kriegen keine zehn Schützen in einen Pferdeverein.
(hihi)

Geschrieben von banana at 12.05.09 12:34
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.