Kommentare: She's a Dwelling Place for Demons

ich fand die ludolffs auch mal gut, aber über die folgen hin machen die aus langeweile (oder der regie wegen) immer mehr schöne klassiker kaputt und waschen könnten sich die drei junggesellen auch mal wieder und in der küche gehört nicht nur mal richtig durchgeputzt, sondern mal von grund auf saniert! Seit die Mutter der 4 Buben tot ist ist da irgendwie ponlische Wirtschaft!
Ungeheuer!

(Aber nette Kerle mit dem Herz am richtigen Fleck sind se schon - die Burschen aus dem Elzer-Bergland)

Geschrieben von mc dem at 31.05.07 07:38

Das mit den alten Autos ist mir auch schon aufgefallen. Nach und nach kaufen die sich ja da einen Haufen Autos zusammen. Die stehen dann einfach so im Freien vor dem Haus und bleiben da auch stehen. Was mich auch wundert: Die kaufen die Dinger übers Telefon, ohne sich die mal anzuschauen. Vertrauen sie darauf, dass die die Dinger schon reparieren können, wenn irgendwas im Argen ist?
Kaputt machen sie die ja eigentlich nicht (naja, bis auf den Manta A), die stehen halt einfach so draussen rum.
Die Küche ist schon sehr kurios an der Wand kann man genau sehen, wer wo immer seinen Kopf anlehnt.
Sind aber wirklich echte Klassiker dabei ("Fleisch muss frisch sein, auch wenn es aus der Dose kommt").
Mich freut da auch immer, dass das so nette Menschen sind. Das ist so Wellness-Heile-Welt-TV.
Und halt der Manfred mit seinen Zwergen. Das ist immer ein Highlight!

Geschrieben von banana at 31.05.07 08:16

die ham schon autos kaputt gemacht - einen saab99, einen daf66, einen d-rekord usw...zum heulen!

bei bestimmten baujahren und typen kann man einfach übers telefon kaufen, denn die macken und gedöns sind bei allen gleich und man kann eigentlich nur positiv überrascht werden - als ich noch freischaffender-autoschrauber in der käferklinik war haben wir auch t1/t2 busse und käfer ab baujahr 1948 übers telefon gekauft - was was taugte wurde wieder aufgepebbelt, was schrott war ausgeweidet und alles dazwischen ging auf den ausstellungsplatz, wer wollte konnte abkaufen (afrika) oder teilschlachten...tja, so war das in den späten 80ern bis mitte der 90er...heute ist das alles anders, denn es gibt keine t2-busse mehr im alltag (die es noch gibt sind sammlerfahrzeuge oder totaler müll), denn die fahren alle in afrika und vom käfer will ich gar nicht erst anfangen, da konnteste früher oft für einen alten 912/911 aus der Rostepoche 1968-1974 kaufen...

(bei uns sah es übrigends in der werkstatt und küche ähnlich aus..hihi...aber gewaschen haben wir uns immer, mnachmal, öfter... :o)

Geschrieben von mc dem at 31.05.07 08:30

den rekord, saab und daf habe ich noch nicht gesehen. aber kann schon verstehen, dass einem da als autoliebhaber das herz blutet. manchmal machen die echt schrott, um des kaputtmachens willen. das ist wohl der action-anteil in der serie. ich würde mir da auch nicht ansehen wollen, wie die einen 914er kaputt machen.

aber es ist schon sehr unterhaltsam
"was gibt's zu essen?"
"nudeln!"
"immer nudeln. es gibt doch auch kartoffeln und reis und sowas"
und dann sagt peter, dass er die nudeln nur macht, weil die anderen die so gerne essen. aber es ist erstaunlich - zwei tüten nudeln mit vier personen. einer isst gar nichts, weil seine diät nur aus pulverkaffee, zucker, milch und zigaretten besteht und einer isst immer nur eine kleine schüssel voll.
ich sollte eine fansseite aufmachen. gibts bestimmt aber auch schon :o)

Geschrieben von banana at 31.05.07 08:58

nudeln mit gulasch oder sonstiger wurst-sosse - eine sehr einseitige diät.

der günner ist de beste! der sitzt und raucht und geht nach dem 4-5 klingeln (das telefon liegt neben ihm) ran und ruft dann doch den dicken ungepflegten mit dem haufensystem, das übrigends gut zu funktionieren scheint.

Geschrieben von mc dem at 31.05.07 09:03

nicht zu vergessen, dass günner jeden morgen noch seine multivitamintablette bekommt, weil er sich ja so einseitig ernährt.
ansonsten ist er wohl so die firewall in dem betrieb. musses aber auch geben! ist auch wichtig!

Geschrieben von banana at 31.05.07 09:21

die ludolfs habe ich gerade gestern wieder gesehen..seeehr witzig die typen! mit dem zwerge-beschimpfen war doch echt gut! hihihi! schöne grüße von der insel

Geschrieben von kip at 31.05.07 16:25

grüße zurück auf die insel!
inseln sind immer gut!

Geschrieben von banana at 01.06.07 19:40
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.