Kommentare: Links 2 3 Links 2 3

kann man eine gegrillte haxe mit der hand essen? O.O
ihr jungs habts schon schwer, muss ich ja sagn... aber tut mir das leid? nein!
die antwort war vorauszusehen...

Geschrieben von de-muffin at 16.05.07 22:20

der deal ist ja, dass männer dienst leisten und frauen dafür kinder kriegen. damit kann ich auch leben. ich habs ja hinter mir :o)

Geschrieben von banana at 16.05.07 22:44

Dass die Moppel, werter Herr Banana, nicht das Vaterland verteidigen, hat vor allem wirtschaftliche Gründe: Kampf-, Tarn-, Ausgeh- und Trainingsanzüge, Unterwäsche, Socken, Parkas, Mäntel, Hemden, selbst Krawatten, nicht zu vergessen Schiffchen, Barrett und Stahlhelm für Dicke verschlingen bis zu 4.000 Prozent(!) mehr Material als Konfektionskluft in Normalgrößen. Wer will, wer kann das bezahlen? Wo die Wehrmacht 2.0 doch kein Geld für nichts hat, schauen Sie sich nur die alten Schrottkarren an, mit denen selbst Generäle über unsere guten Autobahnen juckeln. Weswegen der Vielfraß an der Heimatfront viel besser aufgehoben ist, denn da kann er die Wirtschaft ankurbeln durch Extrapommes, doppelt Käse und immer Cola groß. Mahlzeit.
Ihr erdge Schoss

Geschrieben von Erdge Schoss at 17.05.07 18:47

Oh, das ist ein aspekt, der mir so noch gar nicht aufgefallen ist, der aber durchaus seine berechtigung hat. vielleicht könnte man die ausgaben auf die rekruten umlegen? meines wissens nach ist das durch aus usus bei anderen arbeitgebern, die auf dem tragen einer uniform bestehen. aber auf der anderen seite arbeitet man da eher freiwillig.
freiwillig ist aber auch ein dehnbahrer begriff.

Geschrieben von banana at 17.05.07 22:33
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.