Kommentare: Wait a minute, pal

wow - 90 Grad Fahrenheit - wir haben es heute Nacht auf 1 Grad Celsius gebracht, dafür ist der Schnee in den Mittelgebirgen wieder am wegschmelzen..ohne Scheiss...

Die 3g-Beschleunigungswerte machen mich fragen ob Plus oder Minus g?
Bei Plus 3g wird man ja kleiner und bei minus grösser..richtig?

Enjoy your trips - beware of the red phills!

Geschrieben von mc dem at 31.05.06 07:58

Aufgespießt

"Fußball kann auch unterhalb der 0,8-Promille-Grenze Spaß machen."

Der Asklepios-Chefarzt und Suchtspezialist Klaus Behrendt zu den Gefahren des Alkoholkonsums während der WM, zitiert von der Nachrichtenagentur dpa.

Geschrieben von mc dem at 31.05.06 08:28

Klingt spektakulär!

Ich glaub, für mich wär das alles nix. Seitdem ich als Kind im Karussel mal von einem der Holzpferde gefallen bin, sind mir diese Fahrgeschäfte sehr suspekt.

Geschrieben von mav at 31.05.06 13:21

wie im richtigen leben!

...ich hab tränen gelacht...

Geschrieben von mc dem at 01.06.06 00:41

Gestern waren es hier 34°C.
Jetzt muss ich aber wieder los zum Achterbahnfahren.
Das artet richtig in Stress aus! Ich glaube, bis jetzt waren so es 30 Stück.

Geschrieben von banana at 01.06.06 13:34

Achtung !!

Aus der geschlossenen psychiatrischen Abteilung des Bezirksklinikums Witten ist vor einer Stunde die psychisch gestörte und schizophrene Sozialbetrügerin Margitta S. entflohen. Frau S. ist 55 Jahre alt, halt lange, fettige Haare, Damenbart, eine extreme Hakennase, buschige Augenbrauen und geht immer in gebückter Haltung. Desweiteren ist sie extrem übergewichtig und aufgedunsen, was von ihrem exzessiven Alkohol-und Psychopharmakamissbrauch kommt.

Vorsicht! Frau S. sieht in jedem Bürger einen Nazi, und redet dann wirres Zeug von Mossad, Staatsanwalt und Halli-Galli.com; Desweiteren kann es vorkommen, das sie ihre selbstgedrehten Filme, sogenannte "Keller-Kippos", unters Volk bringen will. Ausserdem bettelt sie ständig nach Alkohol und Beruhigungsmitteln. Wer Frau S. sieht, soll bitte sofort die nächste Polizeiinspektion oder den nächsten Amtstierarzt anrufen. Staatlich anerkannte Jäger oder Förster sind befugt, gegebenfalls an Ort und Stelle eine entsprechende Maßnahme durchzuführen

Vielen Dank für ihre Mithilfe,
Landratsamt Witten, i.A. Dr. Winkelstock

Geschrieben von Stockhunter at 01.06.06 14:02

Du bist ja verrückt.
Es gibt für mich sehr viele schlimme dinge auf der welt, aber das schlimmste sind für mich Achterbahnen.

Ich glaube dir das du einen totalen Kick dadurch verspürst, und möchte dich fragen ob du mir nicht auch ein wenig davon abgeben könntest??

ich kann es dringgend brauchen.

Ich ziehe den Hut vor dir mein alter Spackonaut.
RESPEKT!!

Lifelines

http://lifelines.kulando.de

Geschrieben von Lifelines at 01.06.06 17:43

Och, der totale Kick kommt nicht so oft vor. Auf der Fahrt schon ein paarmal, unter anderem heute auf dem Great Bear, bei Nacht, im Regen. Das war schon sehr, sehr fein.
Abgeben kann ich von der Begeisterung leider nichts, da muss wohl jeder selbst rausfinden, was ihm gefällt. Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich was gefunden habe, was mir so viel Spaß macht.
Und es gibt so viele andere Verrückte, das ist irgendwie beruhigend :o)

Geschrieben von banana at 03.06.06 05:42
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.