Kommentare: Und fällt wer vom Pferde, so fällt er gelinde

ich stelle mir die welt irgendwie nie mit oder ohne mich vor - ist das jetzt beunruhigend oder snobbish?

...übrigends sind menschen mit haustieren meisstens gesünder als die ohne - die keime härten ab und trainieren das imunsystem

Geschrieben von mc dem at 07.12.05 22:31

das ist sehr bescheiden von dir!

ich will keine haustiere, aber so eine kleine katze ist schon sehr goldig, vor allem, wenn sie dann schläft und lustige posen einnimmt.
ich habe übrigens gelernt, dass rote katzen immer jungs sind und dreifarbige (weiss, grün getigert und rot getigert) immer mädchen sind.
als ob das einen unterschied machen würde :o)

Geschrieben von banana at 07.12.05 22:34

bescheiden? Bin ich das? Darüber muss ICH mal nachdenken in ruhe...

Ich will endlich Jahresende und Urlaub für ne Woche, mich an Weihnachten betrinken und vollstopfen und dann das gleiche an Sylvester auch...

Schön übrigends, dass du deine schreibhämmung überwunden hast und die überschrift wieder nix mit dem rest zu tun hat - ohne jetzt irgendwie eine erwartungshaltung zu konstatieren oder druck ausüben zu wollen ;-)

übrigends hat im nachbarort eine frau ihren mann erschossen und 14 tage im ehebett versteckt, den leuten erzählt er wäre verstorben und seine beerdigung angeleiert - jetzt ist es aufgeflogen und die frau sitzt im PKH...eine komische welt ist das...

Geschrieben von mc dem at 07.12.05 22:47

ich habe ja gerade eine woche frei. das ist sehr angenehm, man könnte sich dran gewöhnen. da wird die allee mal vernachlässigt. dafür habe ich dann den rest des jahren keinen urlaub mehr.

komisch, was es für leute gibt. hat sie neben dem toten geschlafen oder ist sie ausgewichen? sehr merkwürdig. mal sehen, was aus mir mal wird.

Geschrieben von banana at 07.12.05 22:56

ja, schon komisch wie man werden kann - aber ich konnte mir ja auch vor 10 jahren nicht vorstellen, wie toll ich es heute finde abends einfach nix zu machen ausser sinnentleert auf der commandocouch zu lungern und glotztv zu sehn, ein wenig im netz schlaue sprüche in den blogs von anderen leuten abzulassen und mich auf freitag zu freuen, da pflege ich mal wieder sozialkontakte - und es geht mir ganz gut dabei!


Geschrieben von mc dem at 07.12.05 23:05

auf der kommando-couch ist es sehr, sehr schön. aber für das, was tagsüber im fernsehen kommt, muss man mental schon sehr stabil sein.
soziale kontakte werde ich auch am wochenende pflegen und da freue ich mich auch schon drauf.
ansonsten habe ich was ganz nettes für die tabulaturen geschrieben, aber ich bekomme mysql auf dem server nicht zum laufen. zum schlund!

Geschrieben von banana at 07.12.05 23:15

nimm mal die neue 5er version, die läuft bei mir unter debian problemlos...

das alf machte einen völlig fertig - ich war ja vor kurzem mal 2 tage krank zu hause und da hab ich wieder das alf genossen und überlebt.

gestern war diese pilawa wer-wird-millionär sendung im ard sehr hart, 2 mädels aus der nähe von hanau, frisch abi und wissen nicht was ein schlagbaum ist, noch nicht mal das wort kennen...heute hab ich die fortsetzung leider verpasst...

Geschrieben von mc dem at 07.12.05 23:23

*grummel* ich bin einfach zu blöd für die unix/linux systeme.
die lernkurve, die lernkurve, die verdammte lernkurve.

Geschrieben von banana at 07.12.05 23:33

das wäre einen versuch wert - fasst ohne kommandozeile und config.txt gewühle, weiss allerdings net ob der database-server mit mysql dienen kann...

Geschrieben von mc dem at 07.12.05 23:39

nönö, server ist schon da, mysql ist auch schon drauf, ist nur noch nicht richtig konfiguriert.
die einzelnen komponenten sind nur wild übers filesystem verstreut und ich habe keine ahnung von linux und keine ahnung, wie ich mir das richtige zeug zusammensuche.
aber irgendwann wird das was werden. ich hoffe bald.

Geschrieben von banana at 07.12.05 23:54

Ich bin gestern bei 4lyn auf dem Konzert im Knust gewesen und habe abgerockt...War mir zu laut aber ich bin besserer Stimmung nun. War um 4:00 zu Hause und heute guck ich wieder Wohnungsangebeote.
Wolte ich nur mal sagen...es geht wieder ein bisschen bergauf.

Geschrieben von Mell at 08.12.05 11:42

Das hört man gerne - carpe noctem!

Geschrieben von mc dem at 08.12.05 13:48

@Mell
lies doch bitte mal den letzten comment von mir im letzten beitrag ;-)

Geschrieben von pipa at 08.12.05 19:13

@pipa:Getan...Also, neue Männer gibt es zu Hauf..klar aber ich bin nicht mehr 25 und wollte gerade mit dem Mann (meiner Träume)eine Familie günden als ihm einfiel, dass er mich nicht mehr liebt.Liegt alles ein bisschen tiefer.
Egal: 4lyn war cool..gibt auch was zu lesen auf mellina...Wozu hab ich eigentlich nen eigenen Blog? ;-)
Ehrlich gesagt, blaue Flecke auf Konzerten zu bekommen ist meine Sache nicht. Ich stand auf der *räusper* Gästeliste weil ich den Ron halt kenne...und JA, sie haben auch ein paar alte Sachen gespielt. Einmalig war allerdings der Videodreh zu "Drrty Rokka", der im Knust stattfand. Die Jungs haben dann das Lied dafür zweimal hintereinander gespielt. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß beim hüpfen in die Menge...Ach, Stagediving heißt das ja auf Neudeutsch ;-)

Geschrieben von Mell at 09.12.05 11:29
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.