Kommentare: Häufigster Berufswunsch: Kifferchirurg

Und geraucht ham'se auch!

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 09:58

Ja, aber das sichert dem Staat wichtige Steuereinnahmen.
Aber die muß man dann später wieder für die medizinische Behandlung der Spätschäden ausgeben.
Ach, ist das schuftig!

Geschrieben von banana at 20.10.04 10:21

Hmmm...da müsste man mal eine 'Total Costs of Ownership'-Rechnung anstellen, denn wer viel Raucht verschafft dem Staat ordentlich Geld, allerdings wird man ja krank davon und stirbt auch früher. In die Betrachtung müsste man den Steueranteil und die medizinischen Kosten gegenüberstellen, dann die gesparten Renten bei sozialverträglichem Frühableben abziehen und unbedingt den Produktivitätsgewinn der arbeitenden Gesellschaftsschichten berücksichtigen, der alleine dadurch gewonnen wird, das diese Raucher eben nicht als Rentner Abends und am Wochenende die Kassen der Supermärkte mit Kleingeldvorzählen verstopfen...

hmmm...dann kommt bestimmt eine schöne kennzahl dabei heraus und ein 'Break-Even' Punkt wird ermittelt, etwa so: Wer 15 Jahre 40 Zigaretten am Tag raucht und mit 45 Jahren stirbt bekommt als Anerkennung das Goldene Raucherbein am Bande verliehen und darf im Bus vorne hinter dem Fahrer sitzen...

Ganz neue Denkansätze, man sollte das dem Kanzler mitteilen!

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 10:32

Chapeau! Das sind sehr gute Gedanken! Auch der Betriebswirtschaftliche Aspekt darf nicht außer Acht gelassen werden:
Raucher machen öfters am Tag Raucherpausen. Dadurch entsteht natürlich ein Arbeitszeitausfall.
Demgegenüber muß man allerdings aufrechnen, dass man beim Rauchen Dinge erfährt, die einen absolut angehen, die man aber nie erfahren hätte, wenn man nicht in die Raucherecke gegangen wäre.
Das wird es dann, was die Zahlen angeheht, etwas diffus.

Geschrieben von banana at 20.10.04 10:39

Diffus, Diffus!

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 11:06

Schließlich hängt alles irgendwie zusammen, aber keiner will es gewesen sein.
Und trotzdem ist das Leben viel komplizierter, als modellhaft mit Fischertechnik nachzubauen!

Geschrieben von banana at 20.10.04 11:18

Genau!

...und kein Zahnarzt gibt seiner Frau den Cayenne-Schlüssel, höchstens Colgate.

So ist das nämlich!

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 11:30

darüber weiss ich nichts.
mein zahnarzt hat mir elmex gelee empfohlen und bis jetzt kann ich nichts negatives darüber sagen.

Geschrieben von banana at 20.10.04 11:39

heute ganz besonders lustig: stefanie hertel hört harten rock

Geschrieben von banana at 20.10.04 12:41

Ugotanbrokenlink

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 13:04

korrektur: link geht wieder - schei++ server überlastet, oder so....

aha, naja, was heute alles Hard-Rock ist...

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 13:11

ich fand es sehr lustig.
wenn abba harter rock ist, was ist dann weicher rock?

Geschrieben von banana at 20.10.04 13:51

motörhead?

Testament?

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 13:55

motörhead: kuschelthrash

flippers: weicher rock

Geschrieben von banana at 20.10.04 13:59

hmmm...kuscheltrash ist gut!

Zur Entspannung dann etwas Jazz-Punk mit leichten Ba-Rock Einflüssen, ja, das ist gut!

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 14:49

die neue kuschelthrash ist da!
mit slayer, sepultura, tankard und allen euren anderen lieblingen. (die mir jetzt nicht einfallen)

Geschrieben von banana at 20.10.04 15:12

panthere, megadeath und mötlycrue oder so...

Ein ganz besonderes Erlebnis für Sie und Ihn!

Als Bonustrack singt Freddy Mercury 'Hells Bells' in einer akapella-Version mit den Fischerchören!

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 16:01

na das hats nun auch nicht verdient, unsere stefani, gell huber?

Geschrieben von MC DeM at 20.10.04 21:06

Kuschelmetal... Das Liedchen gibbts ja von JBO :) Und das ist gar nicht mal so schlecht! :)

Geschrieben von ommtom at 22.10.04 20:02
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.