Kommentare: Ich schnappe gern, das ist mein Lieblingsspiel

Gratulation!
Das Teil sieht sehr professionell aus und man macht was her damit!

Wann weihen wir das gute STück ein?

Geschrieben von MC DeM at 24.08.04 09:01

Wahrscheinlich erst im Oktober. Die nächsten WEs sind verplant, dann drei Wochen Urlaub und dann ist auch schon Oktober, wo das Treffen sein sollte, wenn sich da noch jemand dran erinnert :o)

Geschrieben von banana at 24.08.04 09:09

aha..stimmt! Da war was...

Jaja, der Oktober! Goldener Monat des Winzerglücks, wenn die Ernte eines heissen Sommers gar gülden im Glase lacht!

Geschrieben von MC DeM at 24.08.04 09:26

Im Moment wäre ich schon froh, wenn mir nicht der Himmel auf den Kopf fällt.
Im Radio haben sie "markantes Wetter" vorhergesagt.
"Markant" sage ich, "sehr markant!"

Geschrieben von banana at 24.08.04 10:24

markant - was soll das in diesem Zusammenhang denn heissen?

Ein Wetter, das man nie mehr vergisst?
Ein Wetter, das hervorsticht?
Ein Wetter, wie kein Wetter?

markant - ich bin überfragt!

Geschrieben von MC DeM at 24.08.04 12:06

Hier hat es vorhin sehr markant gedonnert. Da haben die Fenster gewackelt.

Geschrieben von banana at 24.08.04 12:22

Mein Autokennzeichen lautet DÜW. Dürkheim an der Weinstraße. Einmal im Jahr haben wir das größte Weinfest der Welt. Will sagen "man kennt sich hier aus mit Wein". Deswegen auch ein kleiner Tip.
Mit dem normalen Korkenzieher zieht man den Korken so heraus, daß man die Flasche nicht zwischen die Füße klemmt, sondern zwischen die Beine. Das können aber nur Profis.
Den Tipp, den ich aber Ihnen mit auf ihr junges Leben geben darf und der ist nur bei diesen normalen korkenzieher gültig lautet:

"Eine gute Weinkellnerin hat die Haare immer nach oben"

Geschrieben von rollinger at 24.08.04 12:47

Ach, ich bin jetzt so glücklich mit meinem Kellnermesser, ich will Wein nie wieder auf andere Weisen öffnen.
Wegen der Weinkellnering: Verwickeln sich sonst die Haare im Korkenzieher oder wie?
;o)

Geschrieben von banana at 24.08.04 13:00

Vielleicht habe ich zu weit ausgeholt.

Also eine nackte Weinkellnerin, erkennen Sie daran, daß ihre Schrittbehaarung nach oben weist!

Geschrieben von rollinger at 24.08.04 14:59

höhö
jetzt kann ich's mir vorstellen :o)

Geschrieben von banana at 24.08.04 16:16

Der definitiv beste Korkenzieher ist der "Lazy Fish", ein Gliederkorkenzieher (http://www.muesch-online.com/glieder.html). Wer diesen Korkenzieher benutzt, erreicht eine höhere kulturelle Daseinform.

Geschrieben von wuestenfloh at 24.08.04 18:36

nönö, der beste ist mein Kellnermesser.
Ganz bestimmt. :o)

Geschrieben von banana at 25.08.04 08:55

Ich habe einen Bekannten in Irland, der hat mir gezeigt, wie man eine Flasche Wein mit einem Telefonbuch öffnet.

Geschrieben von rollinger at 27.08.04 09:41

Grad vom Weinfest an der Mosel zurück. Glücklicherweise ohne direkten Kellnermesserbedarf, das besorgen die Winzer da noch selbst. Das trinken mußte ich selbst besorgen :) Meine Güte, was kann man bei Trester zwischen den Weinen abstürzen...

Geschrieben von ommtom at 30.08.04 21:56
Schreibe einen Kommentar
Name:


Email-Adresse:


URL:


Kommentar:


Remember info?



Subroutine MT::Blog::SUPER::site_url redefined at /www/cgi/spackonauten.org/mt/lib/MT/Object.pm line 168.